Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.


seminare & workshops im Wendland

Infos & Termine hier 

ablauf und honorar

 

Momentan gelten besondere Hygiene-Regeln: 

Bitte vereinbaren Sie keine Termine, wenn sie Symptome haben, die auf Covid 19 hindeuten bzw. informieren Sie mich umgehend, wenn dies vor oder nach einem Termin der Fall sein sollte. Betreten der Praxis ist nur mit Mund-/Nasenschutz und Händedesinfektion möglich. Für ausreichenden Sicherheitsabstand im Gespräch und Desinfektionsmittel ist gesorgt. 

 

Kostenloses telefonisches Vorgespräch ca. 20-30 Minuten

Honorar für eine Therapieeinheit (60 Minuten): 60.- Euro *

 

Ich arbeite mit meinen gerne Klienten intensiv an ihren Themen, um gemeinsam möglichst zügige Veränderungen erreichen zu können. Daher geht die Länge einer Sitzung in der Regel über eine Stunde hinaus. Erfahrungsgemäß ist die Dauer wie folgt:

Therapie: ca. 1,5-2,5 Stunden

EMDR: Vorgespräch ca. 1,5 Stunden, EMDR-Sitzung 1,5-2,5 Stunden

Kunsttherapie: 2-3 Stunden nach Vereinbarung

Coaching: Nach individueller Vereinbarung

Auszeit Coaching: Siehe Ablauf hier

 

* Termine, die nicht in der Praxis stattfinden (z.B. Aachen, Hamburg) 80.- Euro pro Einheit

 

Leider übernehmen die gesetzlichen Versicherungen in der Regel keine Leistungen, die durch Heilpraktiker für Psychotherapie erbracht werden. In seltenen Fällen werden die Kosten übernommen, wenn man mehrere Nachweise erbringt, dass man keinen kassenzugelassenen Therapieplatz bekommen kann. 

 

Daher sind meiner Klienten in der Regel Selbstzahler. Das bietet durchaus auch Vorteile:

 

  • Wir können auch modernere Verfahren nutzen, die noch nicht durch die gesetzlichen Kassen anerkannt sind
  • Die Behandlung durch uns wird nicht "aktenkundig", ein Vorteil zum Beispiel für eine spätere Beamtenlaufbahn oder Abschlüsse von privaten Krankenversicherungen oder Lebensversicherungen.
  • Meist kann die Behandlung sofort begonnen werden; es gibt keine langen Wartezeiten

 

Privatversicherungen und Zusatzversicherungen ersetzen in vielen Fällen die Aufwendungen für die Therapie. Die Bestimmungen und Vergütungssätze sind jedoch sehr unterschiedlich. 

 

Falls Sie privat versichert sind oder bereits eine Zusatzversicherung, z.B. für Heilpraktiker, besitzen, könnte es sein, dass auch Heilpraktikerleistungen für Psychotherapie enthalten sind. Bitte kontaktieren Sie dafür unbedingt vorab Ihre Versicherung.

 

Meine Therapieverfahren und deren Wirkungen sind zum Teil schulmedizinisch/wissenschaftlich nicht bewiesen oder anerkannt. Verlauf und Erfolg der Behandlung hängen grundsätzlich von individuellen Faktoren des Klient*innen ab. Ich verspreche bei keiner der aufgeführten Therapien Heilung oder Linderung einer Erkrankung.

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?